BIOGRAPHIE

BIOGRAPHIE

1996 – 2001 Studium der visuellen Kommunikation| Zeichnung, Malerei + Druckgrafik an der Fachhochschule Münster
2001 Diplom bei Prof. Galli
2000 Stipendium in der Druckwerkstatt Kätelhön / Wamel
2001 Stipendium in Saint Mathieu de Tréviers / La maison d`Emma
2001-2004 Studium der freien Kunst an der HBK Braunschweig und der Kunstakademie Münster
2004 Meisterschüler bei Prof. Lili Fischer
2005 Förderpreis der Freunde der Kunstakademie
2002-2005 Lehrauftrag an der Fachhochschule Bielefeld für Gestaltung
2005-2014 Projektarbeit in der Kulturwerkstatt Altenberge e.V.
Organisation und Leitung des interkulturellen Projektes „Feuer und Flamme“

Skulpturenprojekt – Generationen im Dialog

AUSSTELLUNGEN

2014
Reset 4.0 – MediaArtFestival Münster
SpecsOps 14 Panels

2013
die geheimnisvolle Insel, gemeinsames Projekt mit Paula Müller
anlässlich der Ausstellung „Sixpack“ im Kunsthaus Stade
Forum 2013, Burg Vischering LH

2012
Kunst in der Region, Kloster Gravenhorst

2011
Berlin zeichnet – Osnabrück zeichnet,
Kunsthalle Osnabrück
So gesehen, Kulturstiftung Provinzial
Ausstellung im Speicher, Berliner Kunstverein
Reset 3.0, Media Art Festival Münster

2010
Reset 2.0, Media Art Festival Münster
„Muttertagsblues“ Kurzfilmfestival Reset 2.0

2009
Reset 1.0, Media Art Festival Münster

2008
Kunst im Ammenhaus,
Ammenhaus-Annette von Droste Hülshoff
das Gemeinte bleibt, Stadtgalerie Osnabrück

2007
offene Ateliers, Ateliergemeinschaft Fresnostraße
offene Ateliers, Ateliergemeinschaft Schulstraße

2006
Hammer, Nagel und ein Bild, Kunstverein Münster
Jahresgaben, Förderverein für aktuelle Kunst
Fresnostraße
Unklarklar, Emsdetten Villa Schilgen

2005
Förderpreisausstellung, Ausstellungshalle für zeitgenössische Kunst Münster
Graphische Sammlung, Anadolu Universität Eskisehir
Spuk im Schloss, Schloss Agathenburg Jahresgaben, Kunstverein Münster
Biennale dell‘ incisione, Museum di monsummano Terme

2004
Hier und Jetzt, Gustav Lübcke Museum Hamm
Feldforschung Kloster Gravenhorst, Kloster Gravenhorst
Meisterschüler der Kunstakademie Münster, Kunstverein Oberhausen und Galerie Thedden
vier Wege, Kunstverein Lübbecke

2003
Münsteraner Kunsteinfälle, Freilichtmuseum Detmold
junge Kunst im Focus, Kunstverein Bielefeld

2002
Klasse Fischer zum Rhein, Frauenmuseum Bonn
Pleinair 2002, Gempthalle Lengerich

2001
Offenbarung des Johannes, Kloster Gerlebe

KATALOGE

SIXPACK
Katalog anlässlich der Ausstellung im Kunsthaus Stade. Der Katalog besitzt 24 Seiten davon sind 12 Seiten in Farbe gedruckt worden. Die Autorin: Ina Hildburg

Katalog 10 Euro inkl. Porto und Verpackungskosten

DAS GEMEINTE BLEIBT
Arbeiten 2004 – 2008
Ausstellungskatalog der Stadtgalerie Osnabrück anlässlich der Ausstellung „das Gemeinte bleibt“. Der Katalog besitzt 64 Seiten davon sind 24 Seiten in Farbe gedruckt worden. Die Autoren: Wolfgang Türk, Kirsten Juhas und Fernand Pau.

Katalog 15 Euro inkl. Porto und Verpackungskosten

SO GESEHEN
Arbeiten 2009 – 2011
Ausstellungskatalog anlässlich der Ausstellung „So gesehen“. Der Katalog besitzt 16 Seiten davon sind 16 Seiten in Farbe gedruckt worden.

Katalog 5 Euro inkl. Porto und Verpackungskosten

Katalogbestellungen:

fornfeistt@googlemail.com